Suchen

NUR FÜR GEWERBE!

Das Verkaufsgespräch

 

Im Rahmen des Verkaufsgespräches muss auf Verbote und Beschränkungen hingewiesen werden. Ein Verkaufsgespräch zur Unkrautentfernung im Haus- und Kleingartenbereich sollte nach folgendem Schema erfolgen:

 

Diese Seite drucken

 

Fragen Sie nach dem Anwendungsbereich!

Fall A:
Unkrautentfernung auf gärtnerisch (land- und forstwirtschaftlich) genutzten Freiflächen.

Fall B:
Unkrautentfernung auf „Nichtkulturland“, also auf „befestigten“ Wegen, Plätzen, Terrassen.

Informationen über die verschiedenen Möglichkeiten der Unkrautbekämpfung mit Schwerpunkt auf alternative Verfahren.

Informationen über die verschiedenen Möglichkeiten der Unkrautbekämpfung, Hinweise auf Verbote und Beschränkungen für Pflanzenschutzmittel.

Käufer entscheidet sich für alternatives Verfahren.

Käufer entscheidet sich für Pflanzenschutzmittel.

Käufer entscheidet sich für alternatives Verfahren.

Käufer möchte Pflanzenschutzmittel einsetzen.

Frage nach Ausnahmegenehmigung durch das zuständige Pflanzenschutzamt.

Information über den optimalen Einsatz.

Information über die Anwendung des Präparates und Hinweise auf Verbote und Beschränkungen.

Information über den optimalen Einsatz.

Ohne „Ausnahmegenehmigung“:

Verkauf nicht erlaubt.

Mit
„Ausnahmegenehmigung“:


Mittelvorschlag

Verkauf

Ggf. Dokumentation

Verkauf

Hinweis auf alternatives Verfahren.

Information über die Anwendung des Präparates, Hinweis auf Verbote und Beschrän kungen.

 

Verkauf

 

Information über den optimalen Einsatz.

Ggf. Dokumentation

 

Verkauf

Verkauf

 

Da Ausnahmegenehmigungen für den Haus- und Kleingartenbereich nicht ausgestellt werden, gilt der Teil "Ausnahmegenehmigung" nur für gewerbliche und kommunale Kunden.

 

Weitere Informationen zum Anwendungsverbot auf befestigten Flächen und Flächen, die nicht landwirtschaftlich, forstwirtschaftlich oder gärtnerisch genutzt werden, finden Sie in einer länderübergreifend abgestimmten Leitlinie (PDF-Download) oder hier.

 

Gedruckte Exemplare des Flyers "Unkrautfrei ohne Reue" können Sie direkt bei der Wirtschafts- und Verlagsgesellschaft Gas und Wasser mbH (wvgw) bestellen unter shop.wvgw.de/307223.